News
 

Bericht: Personalwechsel bei der Managementberatung von Accenture

Düsseldorf (dts) - Michael Brückner ist der neue Mann an der Spitze der Managementberatung von Accenture in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das erfuhr das "Handelsblatt" (Mittwochausgabe) aus dem Unternehmen. Er folgt auf Walter Hagemeier, der 2006 von Roland Berger zu Accenture gekommen war.

Hagemeier verantwortet künftig als Geschäftsführer der Accenture Holding das gesamte Consulting-Geschäft von Accenture in Deutschland einschließlich IT-Beratung. Der 41-jährige Brückner leitete bisher die Branchengruppe "Life Sciences". Der Pharmaexperte hat vor allem Erfahrung in der Restrukturierung und Internationalisierung von Unternehmen. Die Sparte Managementberatung trägt etwa ein Fünftel zum globalem Geschäft der Management- und Technologieberatung Accenture bei. Hauptumsatzbringer ist der Bereich Technologie. Nach Schätzungen des Marktforschers Lünendonk machte Accenture mit Managementberatung hierzulande im Geschäftsjahr 2009/2010 einen Umsatz von etwa 201 Millionen Euro. Damit lag das Haus auf Rang 13 unter den Beratungshäusern in Deutschland.
DEU / Unternehmen
27.09.2011 · 20:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen