News
 

Bericht: Lafontaine will wieder für den Bundestag kandidieren

Berlin (dts) - Der Linke-Politiker Oskar Lafontaine steht einem Medienbericht zufolge vor dem politischen Comeback auf Bundesebene. Wie der "Spiegel" am Montag in seiner Onlineausgabe berichtet, wolle Lafontaine bei der im Jahr 2013 anstehenden Bundestagswahl für ein Bundestagsmandat kandidieren. Bei einem Antreten zur Wahl würde Lafontaine wahrscheinlich als gemeinsame Spitze mit Linke-Fraktionschef Gregor Gysi kandidieren, so ein Vertrauter des Politikers dem Bericht zufolge.

Demnach solle der 68-Jährige, der momentan Fraktionschef der saarländischen Linken ist, wieder eine führende Rolle einnehmen. Lafontaine war 2010 aufgrund einer Krebserkrankung von allen Führungsämtern zurückgetreten und hatte in diesem Zusammenhang auch sein Bundestagsmandat niedergelegt.
DEU / Parteien
03.10.2011 · 21:51 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen