News
 

Bericht: Kartellamt will Ölkonzernen Tankstellen-Kauf untersagen

Berlin (dpa) - Das Bundeskartellamt plant deutlich verschärfte Regeln für die fünf größten Mineralölkonzerne. Die Marktführer Aral, Esso, Jet, Shell und Total sollen Tankstellen künftig nur noch in Ausnahmefällen aufkaufen dürfen. Das berichtet die «Bild-Zeitung» und beruft sich auf den Untersuchungsbericht der Wettbewerbsbehörde zur Preisbildung an den rund 15 000 Tankstellen in Deutschland. Der soll morgen vorgestellt werden. Zur Eindämmung der Marktmacht der fünf Oligopolisten wolle das Bundeskartellamt deren Pläne zum Erwerb von Tankstellen untersagen oder nur unter Auflagen freigeben.

Energie / Öl
25.05.2011 · 09:09 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.08.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen