Gratis Duschgel
 
News
 

Bericht: Golfstaaten finanzieren syrische Aufständische

Istanbul (dpa) - Mehrere Golfstaaten wollen den Rebellen in Syrien finanziell unter die Arme greifen. 100 Millionen Dollar seien den Aufständischen für die kommenden drei Monate zugesagt worden. Das sagte ein Mitglied des Syrischen Nationalrats der «New York Times». Das Geld stammt demnach zum größten Teil aus Saudi-Arabien, Katar und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Es soll als Sold für die Rebellen verwendet werden. Außerdem soll ein Anreiz für Soldaten des Regimes geschaffen werden, sich den Aufständischen anzuschließen.

Konflikte / Syrien
02.04.2012 · 06:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen