News
 

Bericht: Celler Generalstaatsanwalt soll Generalbundesanwalt werden

Berlin (dpa) - Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hat nach einem Zeitungsbericht einen neuen Kandidaten für das Amt des Generalbundesanwalts. Wie die «Financial Times Deutschland» unter Berufung auf Regierungskreise berichtet, soll der Celler Generalstaatsanwalt Harald Range oberster deutscher Strafverfolger werden. Das 63-jährige FDP-Mitglied solle Monika Harms nachfolgen, die in den Ruhestand geht. Der vom Kabinett zunächst benannte Nachfolgekandidat Johannes Schmalzl hatte zurückgezogen, nachdem sich abzeichnete, dass er keine Mehrheit im Bundesrat bekommen würde.

Justiz / Personalien
30.09.2011 · 04:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen