quasar bonus
 
News
 

Bericht: Aus für kostenlose private Auslandsreise-Krankenpolice

Berlin (dts) - Krankenkassen dürfen ihren Versicherten nur noch bis Jahresende eine kostenlose private Auslandsreise-Krankenversicherung mit weltweiter Geltung anbieten. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf eine Entscheidung der Kassenaufsicht und des Bundesgesundheitsministeriums. Für das Angebot gibt es den Behörden zufolge "keine gesetzliche Ermächtigung".

Von der Leistungskürzung sind laut "Focus" mehr als zwei Millionen Versicherte betroffen. Der normale Auslandsschutz der Kassen gilt nur für wenige Länder. Privat-Policen decken hingegen den ganzen Globus ab und beinhalten zum Beispiel auch den Rücktransport nach Deutschland. Josef Beutelmann, Chef der Barmenia Versicherung, die solche Reisepolicen anbietet, sagte "Focus": "Verlierer sind die Versicherten."
DEU / Finanzindustrie / Reise
04.02.2012 · 08:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen