News
 

Bergung des Säuretankers soll am Sonntag beginnen

St. Goarshausen (dpa) - Die Bergung des gekenterten Säuretankers im Rhein soll am Sonntagvormittag beginnen. Die Bergungskräfte wollen den Großteil der restlichen Schwefelsäure aus dem Wrack in den Rhein ablassen. Das sagte ein Sprecher vom Pressezentrum «Havarie Loreley». Die Restmenge von rund 100 Tonnen bleibt demnach in den Tanks, da sie nicht abgepumpt werden kann. Das Bergungsunternehmen braucht dann wohl noch zwei Tage, um das Heben vorzubereiten. Laut Plan soll das Wasser aus der seitlich liegenden «Waldhof» herausgepumpt und das Schiff dann an Land gezogen werden.

Unfälle / Schifffahrt
09.02.2011 · 16:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen