News
 

Bereits über 3300 Cholera-Tote in Haiti

Port-au-Prince (dpa) - Die Zahl der Choleraopfer in Haiti ist weiter kräftig angestiegen. Bis zum 26. Dezember wurden laut Gesundheitsministerium 3333 Tote registriert. Fast 150 000 Menschen haben sich seit dem Ausbruch der Epidemie infiziert. Pro Tag sterben über 30 Menschen. Die Cholera war im Oktober zum ersten Mal seit über 100 Jahren in Zentralhaiti ausgebrochen. Trotz umfangreicher Aufklärungskampagnen wissen viele Haitianer vor allem auf dem Lande oft nicht, wie sie sich im Falle einer Ansteckung verhalten sollen.

Cholera / Haiti
31.12.2010 · 03:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen