News
 

Beratungen über Aufarbeitung der Neonazi-Morde

Berlin (dpa) - Vertreter der Bundestagsfraktionen beraten heute darüber, wie die Pannen rund um die Neonazi-Morde parlamentarisch aufgearbeitet werden sollen. Die SPD-Fraktion schlägt einen Untersuchungsausschuss und eine Bund-Länder-Expertenkommission vor. Dieses zweigleisige Konzept stößt aber bei Grünen und Linken auf Vorbehalte. Sie fordern zwar seit langem ebenfalls einen Untersuchungsausschuss, befürchten aber, dass dessen Arbeit mit dem SPD-Modell behindert wird. Auch in der FDP gibt es Sympathien für einen Untersuchungsausschuss. Unklar ist die Haltung der Union.

Bundestag / Extremismus
13.01.2012 · 04:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen