SurfLose.de - Deine eBesucher-Surfbar!
 
News
 

Benzin-Tankschiff vor Holland leckgeschlagen

Amsterdam (dpa) - Bei einem Schiffsunglück vor der Küste Hollands ist ein griechischer Tanker mit Flugbenzin leckgeschlagen. Aus einem etwa fünf mal sechs Meter großen Loch knapp über der Wasseroberfläche fließe Treibstoff aus. Das teilte die Küstenwache mit. Behörden rechnen nicht mit einer größeren Umweltverschmutzung: Das Kerosin verdampfe recht schnell, so ein Sprecher. Der Tanker war bei schlechter Sicht etwa 30 Kilometer westlich des Badeorts Scheveningen mit einem Containerschiff kollidiert. Verletzt wurde niemand.

Schifffahrt / Unfälle / Niederlande
12.10.2010 · 09:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen