News
 

Benin: Piraten töten Seemann auf deutschem Frachter

Porto-Novo (dts) - Vor der Küste Benins ist bei einem Überfall auf den deutschen Tanker "Cancale Star" gestern ein Besatzungsmitglied erschossen worden, vier weitere wurden verletzt. Medienberichten zufolge handelt es sich bei dem Erschossenen um einen Mann aus der Ukraine. Offenbar hatten insgesamt sieben Piraten das Schiff verfolgt und bei der Enterung angeblich Geld aus dem Tresor des Tankers entwendet. Bei dem Überfall blieb einer der Täter an Bord des deutschen Schiffes zurück, den die Besatzung schließlich überwältigen und den örtlichen Behörden übergeben konnte. Der Tanker transportierte unter liberianischer Flagge knapp 89000 Kubikmeter Rohöl. Vor der westafrikanischen Küste sind derartige Piraten-Angriffe eher selten, zumeist greifen die Kriminellen vor Somalia Schiffe an.
Benin / Kriminalität
25.11.2009 · 10:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen