News
 

Benedikt reist von Erfurt weiter nach Freiburg

Freiburg (dpa) - Papst Benedikt XVI. bricht heute zur letzten Station seines Deutschlandbesuchs nach Freiburg auf. Dort trifft er sich unter anderem mit Ex-Kanzler Helmut Kohl und Vertretern der Orthodoxen Kirche. Am Abend ist auf dem Messegelände ein Gebet mit Jugendlichen geplant. Dazu haben sich 28 000 Menschen angemeldet. Bevor sich Benedikt auf den Weg in den Südwesten macht, feiert er am Morgen noch eine Heilige Messe auf dem Domplatz in Erfurt. Zehntausende Gläubige werden dazu erwartet.

Kirchen / Papstbesuch
24.09.2011 · 01:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen