News
 

Belgischer Premier Leterme endgültig gescheitert

Brüssel (dpa) - Der belgische Premierminister Yves Leterme ist endgültig gescheitert. König Albert II. nahm heute in Brüssel das Rücktrittsgesuch an, das Leterme bereits am Donnerstag nach dem Auseinanderbrechen seiner Koalitionsregierung eingereicht hatte. Hintergrund der Spannungen ist der Sprachenstreit in Belgien. Nun werden Neuwahlen wahrscheinlicher, berichteten politische Beobachter in Brüssel.
Regierung / Belgien
26.04.2010 · 20:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen