News
 

Belgischer Politiker zuversichtlich für Regierungsbildung in seinem Land

Brüssel (dts) - Ministerpräsident der deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens und Mitglied der Sozialistischen Partei Belgiens, Karl-Heinz Lambertz, hat sich optimistisch gezeigt, dass Belgien schon bald eine neue Regierung haben wird. "In der vergangenen Nacht wurde eine historische Einigung erzielt zwischen den Verhandlungspartnern", sagte der Politiker im Deutschlandfunk. Die Verhandlungspartner der acht Parteien im Symbolwahlkreis Brüssel-Halle-Vilvoorde habe man sich auf ein neues Modell geeinigt.

Das sei bereits am Mittwoch dem Staatsoberhaupt vorgestellt worden. Nun bespreche man am Donnerstag die noch verbleibenden Themen. "Ich bin sehr optimistisch, dass wir in wenigen Wochen in Belgien eine neue Regierung haben", betonte Lambertz.
Belgien / Parteien
15.09.2011 · 15:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen