News
 

Belgier EZB-Chefvolkswirt - Grüne: Schlappe für Regierung

Frankfurt (dpa) - Die Grünen sehen in der Berufung des Belgiers Peter Praet zum neuen EZB-Chefvolkswirt anstelle des Deutschen Jörg Asmussen eine Niederlage für Schwarz-Gelb. Für die Bundesregierung sei das eine peinliche personalpolitische Schlappe, sagte der finanzpolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Gerhard Schick, der «Rheinischen Post». Dagegen sieht Finanzminister Wolfgang Schäuble die EZB nun gut gerüstet für die Zukunft. Der neue Aufgabenzuschnitt im Direktorium der EZB sei eine ausbalancierte Entscheidung, sagte Schäuble.

EZB / Personalien
04.01.2012 · 04:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen