News
 

Belgien: Parlament stimmt über Burka-Verbot ab

Brüssel (dts) - In Belgien ist heute über einen Gesetzentwurf, der die vollständige Verschleierung von Körper und Gesicht im öffentlichen Raum verbietet, vom Innenausschuss des Parlaments abgestimmt worden. Im April soll das Parlament über die Gesetzesvorlage entscheiden. "Wir können nicht zulassen, dass manche das Recht für sich in Anspruch nehmen, andere anzuschauen, ohne selbst gesehen zu werden", sagte Daniel Bacquelaine, von dem der Gesetzesvorschlag ausging. Seiner Meinung nach müsse die Regierung ein Tragen solcher Ganzkörper-Schleier verhindern. Der Staatsrat von Frankreich hatte sich bereits am Dienstag skeptisch gegenüber einer französischen Version des Entwurfs geäußert. Belgien könnte somit der erste europäische Staat werden, der die Ganzkörper-Verschleierung aus religiösen Motiven im gesamten öffentlichen Raum verbietet.
Belgien / Gesellschaft / Parteien / Religion
31.03.2010 · 22:44 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen