News
 

Beihilfe zu Buback-Mord: Verena Becker verurteilt

Stuttgart (dpa) - Die ehemalige RAF-Terroristin Verena Becker ist wegen Beihilfe zum Mordanschlag auf Generalbundesanwalt Siegfried Buback zu vier Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden. Davon gelten zweieinhalb Jahre bereits als abgegolten - wegen ihrer früheren Verurteilung. Buback und zwei Begleiter waren vor 35 Jahren von einem Mordkommando der RAF in Karlsruhe von einem Motorrad aus erschossen worden. Noch immer nicht klären konnte das Oberlandesgericht Stuttgart, wer die Schüsse abgefeuert hat.

Prozesse / Terrorismus / RAF
06.07.2012 · 13:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen