News
 

Bei Feuerwehrübung acht Kinder verletzt

Chemnitz (dpa) - Bei einer Feuerwehrübung in Sachsen sind acht Kinder verletzt worden. In einem leerstehenden Plattenbau war die Simulation eines Brandes mit starker Rauchentwicklung geplant. Dabei gab es aus bisher ungeklärter Ursache eine schwere Explosion. Die Fensterscheiben und andere Trümmerteile des Plattenbaus wurden herausgeschleudert und trafen mehrere Kinder, die der Übung zusehen wollten.
Notälle
08.09.2009 · 22:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen