News
 

Beerdigung von Michael Jackson auf 3. September verschoben

Los Angeles (dts) - Der verstorbene Popstar Michael Jackson wird doch nicht, wie zuletzt geplant, am 29. August beerdigt. Stattdessen soll die Beerdigung jetzt am 3. September stattfinden, teilte die Familie Jacksons mit. Michael Jackson soll auf dem Friedhof Glendale Forest in Glendale in Kalifornien beigesetzt werden. Der Grund für die Verschiebung ist nicht bekannt. Jackson wäre am ursprünglich geplanten Beerdigungstermin 51 Jahre alt geworden.
USA / Leute
21.08.2009 · 18:47 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen