News
 

Beerdigung für Saif al-Arab ohne Gaddafi

Tripolis (dpa) - In Tripolis ist heute der jüngste Sohn des libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi beigesetzt worden. Das Begräbnis auf dem Al-Hani-Friedhof wurde im staatlichen Fernsehen übertragen. Muammar al-Gaddafi stand nicht am Grab seines Sohnes. Nach Berichten der libyschen Regierung war er am Wochenende durch einen Nato-Luftangriff auf sein Haus ums Leben gekommen. Anwesend waren dagegen Gaddafis Söhne Saif al-Islam und Mohammed sowie mehrere Funktionäre des Regimes. Die Aufständischen hatten Zweifel am Tod des Gaddafi-Sohnes geäußert.

Konflikte / Libyen
02.05.2011 · 17:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen