News
 

Beckert holt WM-Silber über 3000 Meter - Pechstein Vierte

Heerenveen (dpa) - Stephanie Beckert hat dem deutschen Eisschnelllauf-Team mit Silber über 3000 Meter die erste Medaille bei der Einzelstrecken-WM beschert. Die Erfurterin wurde in Heerenveen in 4:04,09 Minuten Zweite hinter Olympiasiegerin Martina Sablikova. Die Tschechin holte in 4:01,88 Minuten überlegen den Titel. Hinter Titelverteidigerin Ireen Wüst aus den Niederlanden kam die Berlinerin Claudia Pechstein auf Rang vier.

Eisschnelllauf / WM
22.03.2012 · 19:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen