KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Beckenbauer will im Rentenalter kürzertreten

München (dpa) - Mit dem Eintritt ins «Rentenalter» will es Franz Beckenbauer künftig ein bisschen ruhiger angehen lassen. Er werde seine Aufgaben national und international drastisch reduzieren. Das sagte der Ehrenpräsident des FC Bayern München in einer BR- Sondersendung von «Blickpunkt Sport» anlässlich seines 65. Geburtstags diese Woche. Er habe eine Familie mit zwei Kindern, die er nicht versäumen möchte, erklärte er. Er räumte diesbezüglich Fehler in seiner ersten Ehe mit drei Kindern ein.

Fußball / Bundesliga / München / Beckenbauer
07.09.2010 · 07:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen