News
 

Beckenbauer findet Verzicht auf Berlin-Party falsch

Berlin (dpa) - Franz Beckenbauer hat den Verzicht der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf eine gemeinsame Abschlussparty mit den Fans in Berlin kritisiert. In einem Beitrag für die «Bild»-Zeitung schrieb der frühere Weltmeister: «Er bedauere, dass sich die Mannschaft nicht in Deutschland bei ihren Fans bedankt. Ein für kommenden Montag oder Dienstag nach der Rückkehr von der WM geplantes Dankesfest auf der Straße des 17. Juni wie nach der WM 2006 im eigenen Land hatte das Team am vergangenen Donnerstag abgesagt.
Fußball / WM / Fans / Berlin
10.07.2010 · 12:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen