News
 

Beck fordert von GM Klarheit über Opel-Zukunft

Mainz (dpa) - Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck hat von General Motors umgehend Auskunft über die Gerüchte eines Verkaufs von Opel gefordert. Im Interesse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch der Kunden müsse die Geschäftsführung schnellstens Klarheit schaffen, teilte Beck gemeinsam mit Grünen-Wirtschaftsministerin Eveline Lemke mit. Die Magazine «Auto Bild» und «Spiegel» berichten über einen möglichen Verkauf von Opel. Der Autobauer hat auch ein Werk in Kaiserslautern.

Auto / Opel
09.06.2011 · 17:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen