News
 

BDI-Präsident lehnt weitere Rettungspakete für Griechenland ab

Berlin (dts) - BDI-Präsident Hans-Peter Keitel lehnt weitere Rettungspakete für Griechenland kategorisch ab. "Wir sollten nicht mit einem Rausschmiss aus dem Euro drohen, aber klar machen: Das Rettungspaket ist die letzte Chance für Griechenland", sagte er dem "Tagesspiegel" (Montagausgabe). Der Rettungsversuch sei notwendig, "weil wir wissen, dass Griechenland sich definitiv nicht aus eigener Kraft retten kann".

Der Bundestag stimmt am Montag über das zweite Hilfspaket für Griechenland ab. Zudem brachte Keitel die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech) für eine Task-Force ins Gespräch, um die Umsetzung der Energiewende aktiv zu steuern. "Die Bundesregierung sollte über ihren Schatten springen und feststellen, dass sie die technischen und wirtschaftlichen Aspekte der Energiewende noch nicht überblickt", so Keitel.
DEU / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
26.02.2012 · 13:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen