News
 

BDI fordert schnelle Einigung bei Hartz IV

Hamburg (dpa) - Industriepräsident Hans-Peter Keitel hat die Parteien für ihren Umgang mit Hartz IV scharf kritisiert. Er erwarte von Regierung und Opposition eine schnellen Lösung - bei gutem Willen hätte diese längst erzielt werden können, sagte Keitel dem «Hamburger Abendblatt». Die Politik verspiele Vertrauen, wenn sie den Eindruck erwecke, dass sie Sachfragen nicht frei von Wahlkampfattitüde diskutieren kann, so Keitel. In einer Woche Sonntag findet in Hamburg die erste von sieben Landtagswahlen in diesem Jahr statt.

Soziales / Arbeitsmarkt
13.02.2011 · 04:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen