News
 

Bayerns Staatsregierung will Quelle helfen

München (dpa) - Quelle bekommt Unterstützung von der bayerischen Regierung. Sie will dem insolventen Versandhaus das Geld zum Druck des Winterkatalogs besorgen. Am Abend soll es eine Sondersitzung des Kabinetts geben, um über Soforthilfe für die Arcandor-Tochter zu beraten. Ministerpräsident Horst Seehofer sagte: «Wir wollen alle Möglichkeiten ausloten, um die Arbeitsplätze zu erhalten.» Quelle braucht nach Angaben aus Regierungskreisen zwischen 20 und 50 Millionen Euro für den Katalog.
Handel / Arcandor / Quelle
18.06.2009 · 15:07 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen