News
 

Bayern: Zwei Tote nach Unfällen mit landwirtschaftlichen Maschinen

München (dts) - In Bayern sind am Samstagnachmittag bei zwei Unfällen mit landwirtschaftlichen Maschinen zwei Männer ums Leben gekommen. Auf einem Feldweg im Gemeindebereich Mintraching ist ein 24-Jähriger von einem Traktor mit Anhänger überrollt worden und erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Polizeiangaben zufolge war er von dem Gespann gefallen, nachdem sich dieses während der Fahrt aufgeschaukelt hatte, ins Schlingern geraten und in ein angrenzendes Feld gefahren war.

Bei Berchtesgaden war derweil ein 73-Jähriger mit einem Schaufellader von der Fahrbahn abgekommen und über eine Böschung etwa 15 Meter in die Tiefe gestürzt. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals, dabei wurde der Fahrer aus dem Führerhaus geschleudert und vom Fahrzeug begraben. Der Mann erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der genaue Unfallhergang wird in beiden Fällen noch ermittelt.
Vermischtes / DEU / BAY / Polizeimeldung / Unglücke
16.03.2014 · 10:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen