News
 

Bayern: Zwei Tote nach Beziehungsdrama

Höchstädt (dts) - Im oberfränkischen Höchstädt sind bei einem Beziehungsdrama zwei Menschen getötet worden. Wie die örtliche Polizei mitteilte, fand ein Angehöriger am Samstagmorgen die Leiche einer 36-jährigen Frau in einem Auto vor dem ehelichen Wohnhaus. Der leblose Körper wies Polizeiangaben zufolge eine Schussverletzung im Kopfbereich auf.

Die alarmierte Polizei nahm die Ermittlungen auf und fahndete zunächst nach dem 59-jährigen Ehemann der Getöteten. Am frühen Nachmittag drang ein Spezialeinsatzkommando in die Wohnung des Ehepaares ein. Im Schlafzimmer fand die Polizei den 59-Jährigen, der ersten Erkenntnissen zufolge zunächst seine Frau und anschließend sich selbst tötete. Hintergrund der Tat könnte ein bereits seit längerer Zeit andauernder Beziehungsstreit sein, so die Polizei.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Gewalt / Familien
07.01.2012 · 20:05 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen