News
 

Bayern: Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß

Vilshofen (dts) - Nahe der bayerischen Stadt Vilshofen im Landkreis Passau sind am Mittwochmorgen zwei Menschen bei einem Frontalzusammenstoß ihrer Fahrzeuge ums Leben gekommen. Eine 20-jährige Frau hatte gegen 07:30 Uhr eine Kreisstraße mit ihrem Pkw befahren, als ein Reh auf die Fahrbahn sprang, wie die örtliche Polizei mitteilte. Die Pkw-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und erfasste das Reh mit der Pkw-Front.

Durch den Aufprall wurde das Wild auf die Gegenfahrbahn und dort gegen die Windschutzscheibe eines entgegenkommenden Pkw geschleudert. Der 56-jährige Fahrer des Wagens verlor hierdurch die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet seinerseits auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er frontal gegen den entgegenkommenden Pkw eines 82-jährigen Mannes. Beide Fahrzeugführer wurden durch den Zusammenstoß getötet. Die 20-Jährige blieb unverletzt, hieß es seitens der Ordnungshüter weiter.
Vermischtes / DEU / BAY / Polizeimeldung / Straßenverkehr / Unglücke
08.01.2014 · 12:20 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen