News
 

Bayern: Zwei junge Menschen sterben bei Verkehrsunfall auf der A9

Gefrees (dts) - Auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Gefrees und Münchberg-Süd sind in der Nacht zum Samstag zwei junge Menschen bei einem Verkehrsunfall gestorben. Wie die örtliche Polizei mitteilte, waren die Jugendlichen auf der Heimfahrt von einem Diskobesuch, als sie mit ihrem Wagen auf einen Sattelzug auffuhren. Durch den heftigen Anstoß wurde die komplette rechte Fahrzeugseite demoliert.

Für den 16-jährigen Beifahrer aus dem Landkreis Hof und eine hinter ihm sitzende 17-Jährige aus Lichtenfels kam jede Hilfe zu spät. Beide waren auf der Stelle tot. Der 18-jährige Fahrer und drei weitere Mitfahrerinnen kamen mit leichten Verletzungen davon. Warum es zu dem folgenschweren Unfall kam, ist bislang noch nicht geklärt. Derzeit gibt es bei keinem der beiden Fahrzeugführer Hinweise auf Alkoholeinfluss.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Unglücke
25.02.2012 · 10:43 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen