News
 

Bayern: Vier Tote nach Flugzeugabsturz

Coburg (dts) - Bei einem Flugzeugabsturz im bayerischen Coburg sind alle vier Insassen der einmotorigen Propellermaschine gestorben. Dies bestätigte die örtliche Polizei auf Anfrage der dts Nachrichtenagentur am Sonntagvormittag. Demnach handelt es sich bei der verunglückten Maschine um eine Piper PA 28. Diese soll ersten Erkenntnissen zufolge kurz nach dem Start in ein nahe gelegenes Waldstück abgestürzt sein.

Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist zur Stunde noch unklar.
Vermischtes / DEU / BAY / Unglücke / Luftfahrt
05.08.2012 · 09:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen