News
 

Bayern-Verteidiger Van Buyten droht lange Pause

München (dts) - Der FC Bayern München muss möglicherweise länger auf seinen Innenverteidiger Daniel Van Buyten verzichten. Wie der Verein mitteilte, besteht bei dem Belgier der Verdacht eines Mittelfußbruchs. Van Buyten war im Spiel gegen Gladbach, dass die Bayern am Freitagabend mit 1:3 (0:2) verloren, nach einem Zusammenprall mit Marco Reus in der 76. Minute ausgewechselt worden.

Eine genaue Diagnose der Verletzung steht allerdings noch aus. Am Wochenende sollen nach Angaben der Münchener genauere Untersuchungen stattfinden. Der Ausfall des Belgiers wäre ein herber Verlust für die Bayern. Van Buytens Platz in der Innenverteidigung neben Holger Badstuber könnte Jerome Boateng übernehmen.
DEU / 1. Liga / Fußball
21.01.2012 · 11:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen