News
 

Bayern: Toter lag monatelang in Wohnung

Forchheim (dts) - In der bayerischen Kreisstadt Forchheim ist am Montag ein Mann tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Nach Angaben der Polizei alarmierte die Vermieterin die Beamten, nachdem der 47-Jährige monatelang nicht mehr gesehen wurde und der Briefkasten überquoll. Nach dem Öffnen der Wohnungstür durch die Feuerwehr schlug den Polizisten starker Verwesungsgeruch entgegen.

In einem Zimmer fanden die Einsatzkräfte dann die nahezu mumifizierte Leiche des Mieters. Nach Ermittlungen der Kriminalpolizei kann davon ausgegangen werden, dass der kranke und zurückgezogen lebende Mann bereits im September 2009 verstarb. Es gab keinerlei Hinweise auf ein Fremdverschulden. Scheinbar hatte bis zum Zeitpunkt des Fundes niemand den Forchheimer vermisst.
DEU / BAY / Polizeimeldung
14.09.2010 · 11:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen