News
 

Bayern-Spieler Alaba fällt mit Ermüdungsbruch aus

München (dts) - Der FC Bayern München muss auf Abwehrspieler David Alaba verzichten. Wie der Verein am Samstag mitteilte, zog sich der 20-Jährige im Testspiel gegen den SSC Neapel einen Ermüdungsbruch im linken Fuß zu und fällt somit voraussichtlich sechs bis acht Wochen aus. Am Montag soll der Österreicher erneut eingehend untersucht werden, dann wird auch eine Entscheidung fallen, wie die Verletzung behandelt wird: operativ oder konservativ per Ruhigstellung.

Nicht ganz so schlimm erwischte es den Brasilianer Rafinha. Der Rechtsverteidiger knickte ohne gegnerische Einwirkung vor der Halbzeitpause mit dem rechten Fuß um und zog sich dabei einen einfachen Bänderriss im Sprunggelenk zu, ein weiteres Band ist zudem überdehnt. Rafinha muss nicht operiert werden und wird dem deutschen Rekordmeister voraussichtlich vier bis fünf Wochen fehlen.
DEU / 1. Liga / Fußball
21.07.2012 · 13:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen