News
 

Bayern: Radfahrer bei Verkehrsunfall getötet

Metten (dts) - Bei Metten im bayerischen Landkreis Deggendorf ist am Sonntag ein 47-jähriger Radfahrer von einem Pkw erfasst und tödlich verletzt worden. Bisherigem Ermittlungen der Polizei zufolge, war der Fahrradfahrer an einem Kreuzungsbereich unterwegs gewesen, als der 23-jährige Autofahrer ebenfalls die Kreuzung befuhr. Dabei kam es zur Kollision, der 23-Jährige kollidierte frontal mit dem Radfahrer.

Dieser wurde auf die Motorhaube des Pkw geschleudert und ca. 35 Meter mitgeschleift. Der 47-Jährige starb noch am Unfallort, der Pkw-Fahrer verletzte sich leicht und erlitt zudem einen schweren Schock.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Straßenverkehr / Unglücke
03.07.2011 · 12:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen