News
 

Bayern: Polizei entdeckt nach Wohnungsbrand Frauenleiche

Deggendorf (dts) - Im niederbayerischen Deggendorf hat die Polizei am Donnerstagmorgen nach einem Wohnungsbrand eine weibliche Leiche entdeckt. Nach Angaben der Behörden sei davon auszugehen, dass Brandbeschleuniger verwendet worden waren. Dieser führte wohl zu einer Verpuffung in der Wohnung.

Kurz vor dem Brand sei über einen Notruf zudem die Mitteilung über einen verdächtigen Mann gekommen, der in Deggendorf in "blutverschmiertem Zustand" unterwegs sei und dabei von einer Explosion gesprochen haben soll. In der Nähe des Tatortes wurde ein Fahrzeug entdeckt, in dessen Innenraum mehrere Benzinkanister aufgefunden wurden. Die Polizei konnte den Tatverdächtigen wenig später festnehmen. Das Motiv und der genaue Hergang der Tat sind noch unklar.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Unglücke
03.02.2011 · 11:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen