News
 

Bayern München zu zehnt zum Herbsttitel

München (dpa) - Trotz einstündiger Unterzahl hat der FC Bayern München die Bundesliga-Hinrunde mit einem Sieg und als Herbstmeister abgeschlossen. Nach der Gelb-Roten Karte für Franck Ribéry gewann der Fußball-Rekordmeister hochverdient mit 3:0 gegen den 1. FC Köln. Mario Gomez, David Alaba und Toni Kroos schossen den ersten Heimsieg gegen den FC seit fast zehn Jahren heraus. Der Blick in die Statistik lässt die Münchner nun auf den Titel hoffen: In 14 der bisherigen 16 Fälle holten die Bayern als Hinrundenspitzenreiter auch die Schale.

Fußball / Bundesliga / München / Köln
17.12.2011 · 00:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen