News
 

Bayern: Mann schlägt Nachbarin im Streit Beil in Arm

Aschaffenburg (dts) - Im bayrischen Alzenau bei Aschaffenburg ist am Montagabend ein Nachbarschaftsstreit eskaliert. Zunächst war die Polizei gegen 19.15 Uhr zum ersten Mal wegen des Streits ausgerückt. Dabei nahmen sie dem späteren Täter eine Machete ab und stellten mehrere Cannabis- und Mohnpflanzen in seinem Garten sicher. Kurz vor 23 Uhr meldete sich der 46-Jährige bei den Rettungskräfte und sagte, dass er sich mit einer Axt gegen seine Nachbarn gewehrt habe. Als die Beamten erneut bei dem Mann eintrafen, lagen die 42-jährige Frau und ein Bekannter blutüberströmt im Garteneingang. Wie sich herausstellte, hatte der Beschuldigte der Frau mit einer Axt den rechten Arm fast komplett abgetrennt und auch dem Mann damit Verletzungen zugefügt. Der Mann wurde zunächst festgenommen, die weiteren Ermittlungen dauern noch an.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Kriminalität / Kurioses
20.07.2010 · 11:07 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen