News
 

Bayern: Junger Mann stirbt nach Kollision mit Autobahnbrücke

Geiselwind (dts) - Im bayerischen Geiselwind im Landkreis Kitzingen ist am Donnerstag ein junger Mann gegen eine Autobahnbrücke gefahren und dabei ums Leben gekommen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, handelt es sich bei dem Toten um einen 18-Jährigen aus dem Landkreis Bamberg. Aus bisher ungeklärter Ursache ist der Fahrer ungebremst auf den Brückenpfeiler aufgefahren und wurde infolgedessen in seinem Auto eingeklemmt.

Kurz darauf fing der PKW Feuer. Ein LKW-Fahrer half den Brand zu löschen. Die eintreffenden Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des jungen Mannes feststellen.
DEU / BAY / Unglücke / Polizeimeldung
26.05.2011 · 14:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen