News
 

Bayern: Frau stirbt bei Zusammenprall mit Regionalbahn

Gosberg (dts) - Im bayerischen Gosberg im Landkreis Forchheim ist am Mittwochvormittag eine Frau in ihrem PKW von einer Regionalbahn erfasst worden. Wie die örtliche Polizei mitteilte, hat die 43-Jährige aus bisher ungeklärter Ursache den herannahenden Zug übersehen und befuhr die Gleise eines unbeschränkten Bahnübergangs. Die Bahn erfasste das Fahrzeug und schleifte es bis zum Stillstand des Zuges etwa 50 Meter mit.

Dadurch hatte sich der PKW unter dem Zug verkeilt. Die Rettungskräfte konnten die Frau nur noch tot aus dem Fahrzeug bergen. Der Hund der Fahrerin konnte von den Beamten lebend gerettet werden und wurde von einem Tierarzt versorgt. Die Fahrgäste der Bahn blieben durch den Vorfall unverletzt.
DEU / BAY / Zugverkehr / Unglücke
11.05.2011 · 13:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen