News
 

Bayern: Einbrecher stiehlt Gummipuppen aus Sex-Shop

Erlangen (dts) - In Erlangen hat ein Einbrecher offenbar große Lust auf Erotikartikel verspürt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, war ein Passant am Samstag kurz nach 4 Uhr auf Scheibenklirren aus einem Erotikfachgeschäft aufmerksam geworden. Anschließend sah er einen Mann weglaufen, der drei bis vier größere Kartons trug.

Eine Polizeistreife stellte fest, dass die Eingangstür zu dem Geschäft eingeschlagen worden war. Was genau gestohlen wurde, ist noch unbekannt. Auf Grund der Beschreibung der Kartons könnte es sich nach Angaben der Polizei bei dem Inhalt um Kunststoffpuppen gehandelt haben. Die Ermittlungen dauern an.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Kurioses
05.12.2010 · 13:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen