News
 

Bayern: Ein Toter und drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Mainleus (dts) - Im Landkreis Kulmbach hat es am Dienstagnachmittag einen Verkehrsunfall mit einem Todesopfer und drei Schwerverletzten gegeben. Ein 72-Jähriger Fahrer wollte in seinem BMW von Schwarzach kommend auf eine Bundesstraße einbiegen, übersah dabei aber das herannahende Auto eines Ehepaares. Der Fahrer des zweiten Wagens konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallte mit voller Wucht in die Fahrerseite des BMW. Durch den Aufprall erlitt der dessen Fahrer tödliche Verletzungen und starb trotz aller Bemühungen des Notarztteams noch an der Unfallstelle.

Seine 71-jährige Beifahrerin und das beteiligte Ehepaar mussten mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Vertreter der Staatsanwaltschaft Bayreuth beauftragten einen Sachverständigen mit der genauen Klärung des Unfallhergangs.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Straßenverkehr
10.04.2012 · 18:04 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen