News
 

Bayern: Drei Tote und vier Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Schwebheim (dts) - Im bayerischen Landkreis Schweinfurt sind bei einem schweren Verkehrsunfall am Freitagmorgen drei Menschen ums Leben gekommen, vier weitere wurden schwer verletzt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, war ein Teerlaster nach einem Ausweichmanöver ins Schleudern geraten und umgekippt. Zuvor war ein Volvo aus bislang ungeklärter Ursache in die Gegenfahrbahn geraten.

Beim Versuch, diesem Fahrzeug auszuweichen, geriet der Teerlaster ins Schleudern und kippte auf ein anderes mit vier Personen besetztes Fahrzeug. Drei der vier Insassen verstarben noch an der Unfallstelle, der vierte wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Lasters und zwei Insassen des Volvos wurden ebenfalls schwer verletzt. Die Ermittlungen der Polizei zur genauen Unfallursache dauern an.
DEU / BAY / Unglücke / Polizeimeldung / Straßenverkehr
19.11.2010 · 10:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen