News
 

Bayern: Busunglück fordert einen Toten

Steinwiesen (dts) - Im oberfränkischen Steinwiesen ist am Montagmorgen ein 44-jähriger Busfahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, fuhr der Busfahrer aus noch ungeklärter Ursache in einen Stapel Holzstämme. Ein Augenzeuge alarmierte daraufhin sofort die Polizei.

Die Rettungskräfte konnten dem Busfahrer jedoch nicht mehr helfen, da das Fahrzeug bis dahin bis zum Unkenntlichen verbrannt war. Nun soll ein Sachverständiger die Unfallursache aufklären. Ein technischer Defekt wie auch menschliches Versagen sind nach Polizeiangaben möglich.
DEU / BAY / Unglücke / Polizeimeldung
14.03.2011 · 10:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen