News
 

Bayern: Acht Verletzte bei Schwebebahn-Unfall in Freizeitpark

München (dts) - Im bayerischen Heroldsbach sind bei einem Schwebebahn-Unfall in einem Freizeitpark heute Mittag acht Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, sei der 56-jährige Fahrer der Bahn bei Fahrtende mit einer Geschwindigkeit von etwa 15 Kilometern pro Stunde ungebremst gegen einen Prellbock gefahren. Dabei seien der Fahrer und sieben Fahrgäste, die gegen die Vordersitze geprallt waren, leicht verletzt worden. Die Verletzten, die überwiegend Prellungen erlitten hatten, werden derzeit in einem Klinikum behandelt. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war bisher nicht bekannt. Die Beamten haben die Ermittlungen zur Unfallursache bereits aufgenommen.
DEU / BAY / Zugverkehr / Polizeimeldung
23.05.2010 · 14:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen