News
 

Bayern: 19-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Bayreuth (dts) - Bei einem schweren Verkehrsunfall im oberfränkischen Landkreis Kulmbach ist am frühen Sonntagmorgen ein 19-jähriger Mann getötet worden. Eine 20-jährige Fahrerin hatte die Kontrolle über ihren vollbesetzten Pkw verloren, teilte die örtliche Polizei mit. Der Wagen geriet ins Schleudern und prallte mehrfach gegen die rechte Leitplanke.

Danach fuhr der Wagen über alle drei Fahrspuren und kam auf dem linken Mittelstreifen zum Stehen. Während des Unfalls öffnete sich die Heckklappe des Wagens und ein 19-Jähriger wurde aus dem Fahrzeug geschleudert. Der Mann aus dem Hofer Landkreis erlitt dabei tödliche Verletzungen. Die weiteren Mitfahrer im Alter zwischen 18 und 19 Jahren kamen mit einem Schock davon und wurden psychologisch betreut. Die Staatsanwaltschaft Bayreuth nahm Ermittlungen zum Unfallhergang auf.
Vermischtes / DEU / BAY / Polizeimeldung / Straßenverkehr
03.11.2013 · 13:33 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen