News
 

Bayerischer Staatssekretär tritt zurück

München (dpa) - Bayerns Innenstaatssekretär Bernd Weiß ist zurückgetreten. Grund ist ein Streit mit Ministerpräsident Horst Seehofer um den Digitalfunk. Weiß hatte in einem Brief an Seehofer erklärt, er sehe «keine Basis» mehr für eine Zusammenarbeit und dem CSU-Chef unkollegialen Umgang vorgeworfen. Es sei bedauerlich, sagte Seehofer in der Staatskanzlei in München. Bereits in der nächsten Woche soll einen Nachfolger für Weiß im Landtag vereidigt werden.
Regierung / Bayern / CSU
07.10.2009 · 14:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.11.2017(Heute)
21.11.2017(Gestern)
20.11.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen