News
 

Bayer trennt sich von Dutt - Hyypiä und Lewandowski übernehmen

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen hat sich von Trainer Robin Dutt getrennt. Die Mannschaft hatte zuvor fünf Pflichtspiele in Serie verloren. Nach der schwachen Leistung beim 0:2 gegen den SC Freiburg gestern ist die Europa-League-Qualifikation der Leverkusener in Gefahr. Der frühere Bayer-Profi Sami Hyypiä und U 19-Trainer Sascha Lewandowski sollen nun die Wende herbeiführen. Bayer müsse diesen Weg gehen, um das Saisonziel internationaler Wettbewerb weiter mit frischem Wind zu verfolgen, sagte Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser. Dutt verabschiedete sich bei einer Pressekonferenz.

Fußball / Bundesliga / Leverkusen
01.04.2012 · 11:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen