News
 

Bayer-Sportchef Völler zeigt Ballack-Berater "dunkelgelbe Karte"

Leverkusen (dts) - Der Sportdirektor von Bayer 04 Leverkusen, Rudi Völler, hat dem Berater von Michael Ballack, Michael Becker, die "dunkelgelbe Karte" gezeigt, nachdem dieser in der vorherigen Woche erklärt hatte, dass Ballack wohl ein "Bauernopfer" der Leverkusener sei, um von den Problemen mit Trainer Robin Dutt abzulenken. Völler erklärte am Donnerstag auf einer Pressekonferenz, er erwarte von Ballack, "dass er sich selbst äußert und nicht seinen Berater vorschickt, der Jurist ist und meint, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben." Der Ballack-Berater Becker habe "die dunkelgelbe Karte bekommen. Es wird nicht mehr passieren, dass er uns als Verein so angreift. Sonst ist er das letzte Mal bei uns im Stadion gewesen", ergänzte der Weltmeister von 1990.

DEU / 1. Liga / Fußball
02.02.2012 · 18:21 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!